JOHANNES KEPLER, DER MANN DER DIE T√úRE ZUM WELTRAUM √ĖFFNETE

15. Mai 2018  -   "400 Jahre Jubil√§um - drittes Keplersches Gesetz"

Warum wissen wir wann Kepler das 3. Gesetz entdeckte ?

Weil er √ľber diesen gl√ľcklichen Tag in seinem Leben in seinem Werk  "Hermonices Mundi" berichtet.


In seinem 5. Buch, "De Motibus Planetarum" ........


...... auf Seite 189 kann man davon lesen.

Nachfolgend habe ich die Textstelle markiert.

Die Die Bayrische Akademie der Wissenschaften in M√ľnchen.  hat alle Kepler Werke ver√∂ffentlicht.

In dieser Sammlung, die besser lesbar ist, habe ich auch die relevante Stelle markiert..


Im obigen deutschen Kommentar wird dies bestätigt.


Keplers drittes Gesetz

Zweifellos wissen wir heute um die Bedeutung der Keplerschen Gesetze f√ľr die Berechnung von Planetenbahnen und f√ľr die Raumfahrt

So k√∂nnen wir Linzer heute mit Stolz, augenzwinkernd sagen ;-) 

Kepler der Vision√§r sagte eben auch die Raumfahrt vorher 

Astronomy Picture 2018 May 15
- zur Ehre dieses Tages wurde das Astronomy Picture of the day, dem Wohnhaus Kepler's in Linz gewidmet wo er zum Zeitpunkt der Entdeckung gelebt hat. Diese Entdeckung ist dem örtlichen Amateurastronom und Hobbyhistoriker Erich Meyer zu verdanken.

Kepler Remote Observatory
- ein in diesem Jubil√§umsjahr ins Leben gerufene √∂rtliche Projekt der "Kepler Sternwarte Linz" zur W√ľrdigung von Johannes Kepler

BACK

 

free hosted by

Ein Projekt im Rahmen des Wissensraums Linz (VHS u. Stadtbibliothek)

Astrotechnische Unterst√ľtzung des Autors durch Wolfgang Ransburg:

CELESTRON - Generaldistributor f√ľr √Ėsterreich
Teleskop-Service der online Shop
f√ľr Astronomie, Fotografie und Naturbeobachtung